ResMed AirSense 10 for her

Schlaftherapie speziell für Frauen

Das AirSense 10 AutoSet for Her erfi ndet die Schlaftherapie für Frauen neu. Gleichzeitig ist es eingebunden in eine neue vernetzte Systemlösung. Mit einem modernen Design und einer Vielzahl neuer Komfortmerkmale bietet das AirSense 10 AutoSet for Her eine völlig neue Dimension der APAP-Therapie. Mit seinem speziellen Algorithmus für Frauen und einer besonderen Farbgebung wird es den Anforderungen weiblicher OSA-Patientinnen gerecht.

Herausragende Vorteile

Fortschrittlich nah am Patienten

• Über die in AirSense integrierte, optional nutzbare Funktechnologie bietet Ihnen die Therapiemanagementlösung AirView™ mit TeleCom‑ pliance sofortige Informationen über die Therapietreue Ihrer Patien‑ tinnen, einschließlich der Nutzungsdauer, Schlafqualität und der Nachtprofile.
• Ergänzend erlaubt AirView mit TeleService einen völlig neuen Blick auf den Status und die Einstellungen des Geräts. Technische Probleme können jetzt aus der Entfernung gelöst werden, viele Therapiefragen in kürzester Zeit beantwortet werden.

Höchster Komfort

• Es stehen drei verschiedene Therapiemodi zur Verfügung: CPAP, der AutoSet-Algorithmus (mit der neuen Einstellung AutoSet-Reaktion) sowie der AutoSet forHer-Algorithmus.
• Die Einstellung AutoSet-Reaktion (Standard/Sanft) ermöglicht eine stärkere Individualisierung des AutoSet-Algorithmus für noch größeren Komfort und Wirksamkeit.
• Die neue Funktion Auto-Rampe mit Einschlaf-Erkennung wurde entwickelt, um die Therapie von Anfang an so angenehm wie möglich zu gestalten.
• Der neue Atemluftbefeuchter HumidAir™ mit ClimateControl-Tech‑ nologie gewährleistet eine gleichmäßige Befeuchtung über die ganze Nacht bei einfachster Handhabung und Reinigung.
• Das Gerät verfügt über eine große benutzerfreundliche Farbanzeige mit einem intuitiven Menü, in dem die Patientinnen einfach navigieren können.

Wichtige Therapieinformationen

• RERA (respiratory effort related arousals) werden in allen Modi des Geräts aufgezeichnet, um Aufwachreaktionen aufgrund der Ateman‑ strengung zu adressieren.
• Die Erkennung der Cheyne-Stokes-Atmung (CSA) erweitert die bewährte Erkennung von zentralen Apnoen und hilft dabei, jegliche Anzeichen auf CSA schnell zu identifizieren und für die richtige Behandlung zu sorgen.
• Die Therapie-Übersichtsdaten (365 Tage) können an jedem Gerät, in ResScan™ oder drahtlos mit AirView analysiert und bewertet werden. In AirView sind weitere 30 Tage Nachtprofildaten verfügbar.
• Bis zu 30 Tage detaillierte Flussdaten und damit eine genaue Therapie‑ kontrolle sind in der aktuellsten Version der ResScan Software sichtbar.

Weiterführende Produktinformationen

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen