Unser Leistungsangebot

1. Unterstützung bei der Wundtherapie

Therapiehoheit und die Zuständigkeit für die Wundversorgung liegt bei Ihrem Hausarzt/ Facharzt. Sofern dieser einverstanden ist, unterstützen wir beratend den Behandlungsprozess in Form von Wundvisiten durch unsere examinierten Pflegekräfte, die allesamt eine Qualifikation zum Wundexperten ICW oder gleichwertige Fortbildungen vorweisen können. Im Focus unserer Beratungen stehen Produkte zur Wundbehandlung, die aktuellen medizinischen Erkenntnissen entsprechen, aber auch dem Wirtschaftlichkeitsgebot genügen.

2. Beratung des Patienten

  • Hausbesuch nach Terminabsprache und Bereitstellung der benötigten Materialien am Entlassungstag
  • Schulung und Anleitung im Umgang mit den Produkten
  • Beratung zum gesundheitsbezogenen Selbstmanagement und zu wund-und therapiebedingten Einschränkungen, sowie der Ursache der Wunde und zur Begleittherapie
  • Folgebesuche in regelmäßigen Abständen und ggf. Anpassung der Therapie
  • langfristiger Ansprechpartner bei Fragen rund um die Wundversorgung

3. Koordination aller Beteiligten

  • Information und Absprache der Therapie mit dem Hausarzt
  • Abstimmung der Versorgung mit dem Pflegedienst
  • Unterstützung bei der Wunddokumentation in Wort und Bild und Weiterleitung an den behandelnden Arzt und die Pflegeeinrichtung bzw. den Pflegedienst
  • Regelung der Kostenübernahme mit der Krankenkasse (Kostenvoranschlag)
  • Unterstützung bei der Rezeptbeschaffung
  • Ggf. Koordination mit anderen Berufsgruppen wie z.B. Podologie, Physiotherapie, Wundambulanzen usw.

4. Versorgung mit Hilfsmitteln

  • Bereitstellung der Hilfsmittel am Entlassungstag
  • individuelle Absprache der weiteren Belieferungen (Liefertermine)
  • breites, herstellerunabhängiges Produktsortiment
  • Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus (ohne zusätzliche Kosten)
Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen